• Konzept

    Modulare Fortbildung für Führungskräfte, Manager, Trainer und Coaches zum „I.e.P. Kompetenz-Manager”

    Blue Level Methodenverständnis, Selbst- und Fremdeinschätzung, Wirkung bewerten und steigern
     
    Yellow Level Ausbildung von erfolgswirksamen Verhalten, projekt- und positionsspezifische Kompetenzen
     
    Green Level Praxisprojekte planen, durchführen, bewerten und Standards setzen
     
    Red Level Wissen und Methoden zur verhaltensorientierten Personalentwicklung im Unternehmen als standardisierten Qualitätsprozess implementieren und in den Leistungsprozess integrieren
     

    PDF-Download: IeP Fortbildung Kompetenz-Manager Vers. 1.1

  • I.e.P. Blue-Level: KOMPETENZ-ENTWICKLER

    Erfolg ist von fachlichen Qualitäten, aber in erster Linie von den Fähigkeiten abhängig, exzellente Arbeitsergebnisse in einer konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen zu erzielen (überfachliche Kompetenzen). Die bestimmenden Größen sind hier die individuellen Verhaltensweisen der Beteiligten einschließlich einem selbst.

    Verhalten ist jedoch komplex. Leistungssteigerung durch Kompetenzentwicklung braucht daher System. Lernen Sie mit der Systematik des Kompetenzmodells sich selbst, Kunden und Mitarbeiter gezielt zu entwickeln. Mit KODE® wird in diesem Ausbildungslevel ein anschauliches und praxiserprobtes Verfahren eingesetzt, das Verhaltenskompetenzen misst und Entwicklungshinweise auf Basis konkreten Verhaltens liefert – für Einzelpersonen, für Gruppen und für ganze Unternehmen.

    Im ersten Teil werden die methodischen Grundlagen und die Bezüge zu anderen Modellen erläutert. Über die Selbsteinschätzung mittels KODE® und einem persönlichen Auswertungsgespräch im zweiten Teil der Veranstaltung erfahren Sie Ihr individuelles Kompetenzprofil. Dank der individuellen Potentialanalyse erhalten Sie konkrete Ansätze zum Ausbau Ihrer Stärken. Sie lernen, sich und Ihr Umfeld systematisch einzuschätzen und sich wirkungsvoll auf Mitarbeiter, Kollegen, Vorgesetzte, Kunden und Geschäftspartner einzustellen.

    Im dritten Teil erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen konkrete Maßnahmen zur gezielten und reflektierten Entwicklung von Einzelnen und Gruppen. Hierzu werden konkrete Situationen aus der Beratungspraxis als Fallbeispiele bearbeitet. Die Teilnehmer können auch eigene Beispiele einbringen, zu denen konkrete Maßnahmen erarbeitet werden.

    Für alle Führungskräfte, Manager, Trainer oder Coaches, die Ihren Erfolg durch eine systematische Fortbildung nachhaltig ausbauen möchten!

  • I.e.P. Yellow-Level: Experte für ……….

    Experten sind gefragt. Das gilt für jede Branche, jeden Bereich, insbesondere aber für bestimmte Positionen in Organisationen. Der Erfolg von Experten ist neben ihrer fachlichen Qualifikation durch überfachliche Kompetenzen bestimmt. Diese variieren je nach Aufgabe und Funktion. Profitieren Sie auch in diesem Ausbildungslevel von der KODE®-Systematik. Sie bietet die Identifikation und den gezielten Ausbau der spezifischen Erfolgskompetenzen, die in Ihrer Position notwendig sind.

    In diesem Level können Sie, durch die Wahl einer Spezialisierung, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten gezielt vertiefen und weiter ausbauen. Im ersten Teil werden die Kompetenzen Ihres Moduls als Soll-Profil spezifiziert. Sie erhalten individuelle Hinweise zur Selbstentwicklung entsprechend Ihres persönlichen Kompetenzprofils.

    Im zweiten Teil wird in einem Planspiel die Vorgehensweise zur Umsetzung der Soll-Kompetenzen vorgestellt und in Form eines Modellprojektes durchgespielt. Sie werden in die Lage versetzt die erworbenen Kenntnisse auf Ihren individuellen Arbeitskontext zu übertragen und ein eigenes Projekt durchzuführen.

    Wählen Sie ein Vertiefungsmodul, um die Ausbildung an ihr individuelles Anforderungsprofil anzupassen:

    • - Vertrieb
    • - Change-Management
    • - Projektcontrolling
    • - Nachhaltigkeit
    • - Kommunikationsmanagement
    • - Konfliktmanagement
    • - Direkte Führung
    • - Führungskräfte Führen
    • - Service & Support
    Für alle Führungskräfte, Trainer und Coaches, die Ihren Erfolg durch eine systematische Fortbildung nachhaltig ausbauen möchten! Voraussetzungen: Sie haben bereits die direkte oder anerkannte I.e.P. Blue-Level Qualifikation erreicht.
  • I.e.P.-Green-Level: PROJEKT-MANAGER

    Der Transfer der Ausbildungsinhalte in die Praxis, ist der entscheidende Schritt zum Erfolg im eigenen beruflichen Umfeld. Der I.e.P.-Green-Level bietet Ihnen daher eine Anleitung & praxisorientierte Unterstützung, die entwickelten Kompetenzen im Arbeitsalltag zu etablieren und erfolgreich bei der Durchführung von Praxisprojekten einzusetzen.

    Setzen Sie ein Praxisprojekt um und bauen Sie Ihre Methodenkenntnis sowie die projektbezogenen Erfolgskompetenzen weiter aus. Im ersten Teil präsentieren Sie Ihr Projekt, erhalten dazu von den Teilnehmern und I.e.P. Experten Feed-back und entwickeln daraus ein erfolgversprechendes Konzept.

    Im zweiten Teil bietet Ihnen die „On the Job“-Begleitung durch einen I.e.P.-Coach die Möglichkeit bei ständigem qualifiziertem Feedback Verhaltenskompetenzen und spezifische Teilkompetenzen als Tools für Ihren Managementprozess im Praxisprojekt zu planen, einzusetzen, zu prüfen und zu standardisieren. Ihre Ergebnisse halten Sie in einem Abschlussbericht fest.

    Entwickeln Sie für Ihren Managementbereich Potenziale und Projektansätze aus strategischen Zielsetzungen und binden diese direkt in Ihre Teamentwicklung ein.

    Für alle Führungskräfte, Trainer und Coaches, die Ihren Erfolg durch eine systematische Fortbildung nachhaltig ausbauen möchten! Voraussetzungen: Sie haben bereits die direkte oder anerkannte I.e.P. Yellow-Level Qualifikation erreicht.

  • I.e.P. Red-Level: Organisations-Entwickler

    Führen Sie Ihr Unternehmen wirkungsvoll auf dem Weg zur selbstlernenden Organisation. Durch die Entwicklung von standardisiertem Verhalten, das messbar und damit auch steuerbar ist.

    Nicht nur für einzelne Beschäftigte oder Teams ist effektives Verhalten die Stellschraube des nachhaltigen Erfolgs. Auch für Ihre gesamte Organisation. Wie also lässt sich das erfolgswirksame Verhalten Einzelner zum Vorteil eines gesamten Unternehmens ausweiten?

    Dies gelingt über systematische Grundlagenprozesse, die Ansätze der verhaltensgestützten Kompetenzentwicklung gezielt in die Breite der Organisation tragen. Dabei stehen situativ angepasste Standardlösungen, die reproduzierbar und damit nachhaltig sind, im Mittelpunkt.

    Ihre Organisationsentwicklung und -steuerung wird sich damit nicht mehr rein an Leistungsindikatoren ausrichten, sondern auch an Verhalten in der Organisation, das für Sie messbar wird – in Produktivität und in Qualität.

    Im ersten Teil werden die methodischen Grundlagen für ein Qualitätsmanagementsystem zu Verhalten in der Organisation vermittelt. Im zweiten Teil monitoren wir Sie zur Anwendung des vermittelten Instrumentariums. Wir beraten Sie zum Ist-Stand Ihres Unternehmens, der Festlegung des Unternehmens-Soll-Kompetenzprofils unter Berücksichtigung der Unternehmenszielsetzung sowie der Ableitung von Anpassungsmaßnahmen.
    Im dritten Teil begleiten wir Sie im Side by Side bei Aktivitäten zur Umsetzung und Sicherung des Qualitätsmanagementprozesses.

    Für alle Führungskräfte, Trainer und Coaches, die Ihren Erfolg durch eine systematische Fortbildung nachhaltig ausbauen möchten!
    Voraussetzungen: Sie haben bereits die direkte oder anerkannte I.e.P. Green-Level Qualifikation erreicht.