Erfolge

01
2018
#CASE STUDY
Vertriebssteigerung

Überraschende Ergebnisse – CR vervierfacht

Retention Outbound
Abb.: Outbound Retention Zusatzverkäufe im 2. Angebot

Bei diesem Einsatz sind wir in der Outbound Retention Line eines bekannten Telekommunikationsunternehmen unterwegs gewesen. Die Herausforderung lag darin, Kündiger nicht nur zurück zu gewinnen, sondern diesen noch ein zusätzliches Produkt anzubieten. Das Potential wurde seitens des Auftraggebers niedrig eingeschätzt. Im Laufe des Projektes kam es dann zu einer großen Überraschung.

Im Projekt arbeiteten wir mit den Teamleitern an der allgemeinen Kommunikation in der Kündigungsabwehr, sowie an der Ansprache eines zusätzlichen Produktes. Die Kundenberater mussten sich dazu aus ihrer Komfortzone bewegen und die Scheu vor einem weiteren Angebot ablegen. Bisher war die Aussage „Wieso soll ich noch etwas anbieten, ich bin nur froh, wenn der Kunde bei uns bleibt“. Diese Einstellung führte bisher dazu, dass sie bei nur etwa 5% der Kunden ein zusätzliches Angebot angesprochen haben.

Innerhalb von drei Monaten haben sie mit unserer Hilfe die Ansprachen auf 130% gesteigert und es so unter anderem geschafft die zusätzlichen Verkäufe zu vervierfachen. Die Kernaufgabe in der Kündigungsabwehr (Save) hat sich ebenfalls von 13% CR auf 20% verbessert.

Insgesamt Ergebnisse, die in der Kundenorganisation so nicht für möglich gehalten wurden.

Alle Erfolge ansehen
Wordcloud